Hier seht Ihr ein Einwegglas mit weißem Pulver - Symbol für Zahnpulver statt Zahnpasta aus der Tube - Sylvia Mitterer - 19-03-2019

Millionen von Zahnpastatuben landen im Müll …

Die Zahnpastatube ist leer und Nachschub muss her. Mein Leben lang habe ich Zahnpasta aus der Tube benutzt und zuvor meine Eltern auch. So gut wie alle die ich kenne, benutzen Zahnpasta aus der Plastik- oder Aluminium-Tube. Das sind Millionen von Zahnpastatuben, die pro Jahr in Österreich verbraucht werden und im Müll landen!

Was Plastik alles anrichtet, weiß inzwischen jedes Kind. Wenn nicht, dann sei der Artikel von Global 2000 zum Thema Plastik empfohlen. Laut Fragen und Antworten zu Aluminium von Greenpeace zerstört die Herstellung von Aluminium unsere Regenwälder und ist noch dazu eine giftige Angelegenheit.

Somit sind Zahnpastatuben umweltschädlich und das darf ich nicht mehr unterstützen.

Zahnpulver als Alternative zur Zahnpastatube

Ich für meinen Teil habe mir ein Zahn(putz)pulver von Birkengold besorgt. Als Orange-Fetischistin natürlich „Zahnpulver Orange“.

Was schreibt Birkengold zu meinem neu erworbenen Zahlpulver:

Zahnpulver (Zahnkreide) Orange 30 g mit Xylit: Die Mischung aus Calciumcarbonat, Birkengold® Xylit (Birkenzucker) und ätherischen Ölen reinigt schonend die Zähne und sorgt für ein basisches Milieu im Mundraum. Das Zahnpulver ist vegan und gibt es im Nachfüllbeutel aus Karton.

Zutaten/Ingredients (INCI): Calcium Carbonate, Xylitol, Orangenöl (Citrus aurantium dulcis peel oil), Grapefruitöl (Citrus paradisi peel oil), Kamillenöl (Anthemis nobilis flower oil), Nelkenöl (Eugenia caryophyllus bud oil), Aroma*, Eugenol, Limonene

Praxistest Zahnpulver Orange

Herrlicher Geschmack und super angenehm zum Putzen. Die Zähne fühlen sich anschließend glatt und sauber an. Ich bleibe dabei, eine Zahnpasta-Tube kommt mir nicht mehr ins Haus!

Bye Bye
Süwerl

Update 19.03.2019:

Das Zähneputzen macht wirklich Spaß. Der Geschmack ist himmlisch … Orange, mein Lieblingsgeschmack und Lieblingsduft. Sobald meine Aufsteckbürsten meiner elektischen Zahnbürste Stopplastikfertig sind, suche ich nach einer umweltfreundlicheren Alternative.

Es grüßt
Süwerl

#plastikvermeiden #vegan #zahnpulver

Plastik adieu – Zahnputzpulver statt Zahnpasta aus der Kunststoff-Tube

2 Gedanken zu „Plastik adieu – Zahnputzpulver statt Zahnpasta aus der Kunststoff-Tube

  • 20. März 2019 bei 1:59
    Permalink

    Find ich super!!!!! Super Blog uebrigens! 🙂
    Pass aber auf, dass deine Tiere nichts vom Zahnpulver erwischen, denn Xylitol ist toedlich fuer Hunde und Katzen!
    Alles Liebe xoxo

    Antwort
    • 21. März 2019 bei 13:09
      Permalink

      Hallo liebe Bine,
      nein keine Sorge, das verstecke ich gut von meinen Tieren. Danke für den Tipp!!! Danke auch für das Lob. Viele Bussis aus der Heimat! 🙂 <3

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.