Gestern war ich mit meiner Freundin im nächstgelegenen Einkaufszentrum. Im Hofer kaufte ich nur meinen Fairtrade-Bio-Kaffee und einen Salat, den ich gleich in meinen Stoffbeutel steckte. Auf meine Bio-Fairtrade-Kaffee-Pads verzichte ich ab jetzt, da diese leider nur in Plastik verpackt zu kaufen sind. Früher wäre ich mit einem vollen Einkaufswagen (Hofer hat gute Bio-Produkte) heimgekommen, heute kann ich nicht mehr so herzhaft zugreifen.

Zum Glück gibt es im Einkaufszentrum noch einen Bio-Drogeriemarkt, wo ich den freundlichen Verkäuferinnen mein Leid schilderte.  Sofort wurde mir ein Tee gezeigt, der auf den ersten Blick nicht kaufbar für mich ist.

Bio Früchtetee von Lebensbaum - Verpackung aus kompostierbaren Holsfasern

Bio-Früchtetee von Lebensbaum – Verpackungsfolie aus Holzfasern die kompostierbar sind

Auf den zweiten Blick allerdings habe ich ein Produkt eines Unternehmens vor mir, das seit seiner Gründung im Jahre 1979 streng auf Nachhaltigkeit achtet.

Folgendes steht auf meiner neu erworbenen Teeschachtel:

 

100 % Bio-Anbau – Ohne Gentechnik – Ohne Aromazusätze – Klimafreundlich produziert – strengste Qualitätskontrollen – Faire Partnerschaften. Die Teeschachtel ist aus nachhaltiger Waldwirtschaft. Die Druckfarben sind mineralölfrei und die Verpacksungsfolie aus kompostierbaren Holzfasern. Die Teebeutel aus Naturfasern und der Faden aus Bio-Baumwolle.

Klingt gut! 🙂

¯\_(ツ)_/¯

www.lebensbaum.com

Leider ist es für mich zu beschwerlich, öfters in die Stadt zu fahren, wo das Angebot an unverpackten Bio-Fairtrade-Produkten viel größer ist, also kaufe ich nur mehr das notwendigste in meiner Nähe ein.

Es wäre schön, wenn die Produzenten endlich nachhaltige Produkte auf den Markt bringen, damit auch ich wieder leichter einkaufen kann. 🙂

Gehabt Euch wohl

Süwerl

 

Plastik Adieu – Verpackungsfolie aus kompostierbaren Holzfasern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.