Gemüse plastikfrei einkaufen im Stoffbeutel - Sylvia Mitterer in der Markthalle Innsbruck

Heute wollte ich den ersten plastikfreien Supermarkt in Innsbruck „Liebe&Lose“ besuchen und darüber berichten. Mein Töchterchen und ich fuhren hoch motiviert in die Stadt zur Markthalle Innsbruck und suchten vergeblich nach „Liebe&Lose“.

Zum Glück empfahl uns ein freundlicher Mitarbeiter den „ZERO WASTE SHOP“ ganz in der Nähe der Markthalle.

Greenroot – plastikfrei einkaufen am Marktgraben 14

Mit meinem Rucksack voll mit Gläsern, Stofftaschen und auch eigener Plastikverpackung sind Vanessa und ich dann zum Shop von Greenroot gegangen und wurden sofort fündig. Angeboten  werden Bio-Nüsse, Bio-Nahrung, Bio-Gewürze, Bio-Kaffee, Bio-Getreide, Bio-Müsli, Bio-Trockenfrüchte und Demeter-Milchprodukte, natürlich alles unverpackt.

  • Plastikfrei einkaufen in Innsbruck - Marktgraben 14 - greenrot - ZERO WASTE SHOP am 29.3.2019

Da ich schon länger nix mehr Süßes gekauft habe (ist ja alles in Plastik verpackt), habe ich mir hier Kekse und vegane Gummibärchen gekauft.

greenroot
Marktgraben 14
6020 Innsbruck
www.greenroot.at

Anschließend sind wir noch in die Zoowelt, um dort mit meinem mitgebrachten Glas plastikfrei Hundegutzis zu kaufen und dann noch in die Markthalle um mit meinem Stoffbeutel Gemüse, Obst und Brot zu erwerben.

¯\_(ツ)_/¯

Lala sieht sich meine plastikfrei gekauften Produkte genau an - Sylvia Mitterer - 29-03-2019
Lala sieht sich meine plastikfrei gekauften Produkte genau an – Sylvia Mitterer – 29-03-2019

So macht einkaufen wirklich Spaß … Bio und plastikfrei. 🙂

Gehabt Euch wohl

Euer Süwerl

 

#plastikfrei #plastikvermeiden #bio #vegan

 

 

 

Plastik Adieu – In Innsbruck plastikfrei einkaufen
Markiert in:                    

2 Gedanken zu „Plastik Adieu – In Innsbruck plastikfrei einkaufen

    • 29. März 2019 bei 19:39
      Permalink

      Dankdarechtsakrisch! 🙂

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.